DE | EN

Quick UX Check

Für Start-Ups, Onlineshops und Website-Betreiber*innen.

Neue Website oder App? Jetzt schnell und einfach die User Experience (UX) testen lassen!

From Science to Business.

Wir orientieren uns an der Norm ISO 9241,
einem internationalen Standard für Richtlinien der Mensch-Computer Interaktion.

Digitale Apps und Websites

Perfekt geeignet für digitale Startup-Unternehmen, Website- und Onlineshop-Betreiber*innen.

Rekrutierung von Nutzer*innen

Über unser User Feedback Lab rekrutieren wir die passenden Nutzer*innen für deinen UX Check.

User Feedback in nur 3 Schritten

Schnelle Bestandsaufnahme > UX Check Durchführung > Greifbare Rückmeldungen

Umsetzbare Empfehlungen

Wir geben das User Feedback anschaulich und pragmatisch an dich weiter.

Geförderte Beratung für Wiener Unternehmen

Die rapid user feedback GmbH ist im Beraterpool zur geförderten Unternehmensberatung der WKW (Wirtschaftskammer Wien). Dadurch ist es für Unternehmen mit Sitz in Wien möglich, einen Teil der Stunden im Zuge einer Innovationsberatung gefördert zu bekommen. Weitere Details findest du hier.

Quelle: freepik.com

Warum User Feedback?

Finde heraus, wie dein Produkt bei Nutzer*innen ankommt.

Durch User Feedback erhältst du schnell und einfach authentische Rückmeldungen von echten Nutzer*innen zur Benutzbarkeit (Usability) und der User Experience (UX) deiner App, deiner Website oder deines Shops.

Außerdem ist User Feedback oft die Basis für neue Ideen an Weiterentwicklungen und Features (Ideation & Co-Creation).

Für die Durchführung des UX Checks verwenden wir ausschließlich wissenschaftliche fundierte Fragebögen und Messinstrumente.

Durch unsere Forschung & Entwicklung im Bereich User Testing bleiben wir für unsere Kund*innen immer am neuesten Stand.

Der Quick UX Check.

Was ist im Quick UX Check enthalten?

Der Quick UX Check vereint Insights von erfahrenen UX Expert*innen und authentisches Feedback von User*innen.

UX Expert Review

Eine erfahrene UX Expertin / ein erfahrener UX Experte evaluiert das Produkt nach den 10 Usability-Heuristiken von Jakob Nielsen.

User Test

Zusätzlich zum Expert Review wird das Produkt mit insgesamt 3 User*innen in moderierten User Tests bei uns im User Feedback Lab getestet und evaluiert.

Was bringt mir der UX Check?

Deine Vorteile eines Quick UX Checks.

Für Start-Ups

Überzeuge Nutzer*innen und Investor*innen

Überzeuge Nutzer*innen und auch Investor*innen durch eine gute UX deiner App und vermeide dadurch Usability Probleme.

Für Websites

Verbessere die UX und deinen Traffic

Verbessere deine Website-UX und erleichtere deiner Zielgruppe dadurch die Interaktion mit deinem Webauftritt.

Für Onlineshops

Steigere die Conversion Rate durch gute UX

Verbessere deine Shop UX und ermögliche dadurch eine Steigerung der Conversion Rate und deines Umsatzes.

UX Check in 3 Schritten!

Ergebnisse innerhalb von 5 Tagen

 

1. Kick-Off

Du hinterlässt uns eine unverbindliche Anfrage über das untenstehende Kontaktformular. Anschließend vereinbaren wir ein gemeinsames Kick-Off-Gespräch über Google Meet (Dauer 45 Minuten). Im Gespräch klären wir die Details – UX Quick Check Leitfaden, Durchführung und Auswertung – und gehen gemeinsam deine Anforderungen durch:

      • Wer ist die Zielgruppe?
      • Wie sehen die User Goals aus?
      • Welche Tasks / Use Cases sollen evaluiert werden? (max. 5)

Nach dem Kick-Off-Gespräch erhältst du eine E-Mail mit dem Ablauf. Erst mit deiner Rückmeldung auf diese E-Mail startet die verbindliche Beauftragung an uns.

 

 

2. Durchführung UX Quick Check

Die rapid user feedback GmbH führt das Expert Review und die moderierten User / Usability Tests durch. Die Rekrutierung der Testpersonen und die Auszahlung von Aufwandsentschädigungen (iHv. 10 EUR pro Teilnehmer*in / 15 EUR bei Testdurchführung auf mehreren Devices) sind im Preis inkludiert. Die komplette Durchführung erfolgt durch erfahrene UX Expert*innen von rapid user feedback. Die Datenschutzbestimmungen nach DSGVO und ethische Richtlinien werden dabei eingehalten!

 

 

3. Greifbare Rückmeldungen

Die Ergebnisse des Quick UX Checks werden in einem Foliensatz (PDF-Bericht) anschaulich aufbereitet und dir innerhalb von 5 Werktagen nach Auftragsannahme per E-Mail zugesandt. Der Bericht enthält folgende Inhalte:

      • Wichtigste Ergebnisse zusammengefasst in Executive UX Summary
      • Ergebnisse & Empfehlungen aus dem Expert Review
      • Ergebnisse & Empfehlungen aus den User Tests

 

Preis und Inhalte

Wieviel kostet der Quick UX Check?

1.799,00 EUR *

* mit Gutschein | ohne 1.999,00 EUR

Der Preis versteht sich als Nettopreis, dazu kommen 20% gesetzl. MwSt. und beinhaltet folgende Leistungen: Durchführung eines UX Expert Reviews auf einem Device + Rekrutierung von 3 Nutzer*innen aus unserem User Feedback Lab Panel + Durchführung von 3 moderierten User Tests auf einem Device (max. 5 Tasks) + Erstellung eines standardisierten Berichts mit Ergebnissen und Handlungsempfehlungen. Bedingung für die erfolgreiche Durchführung ist, dass das System (die App, die Website oder der Onlineshop) online abrufbar ist. Bei Apps ist es auch möglich eine Beta Version zu testen, diese muss jedoch über einen Link oder mittels Einladungscode zur Verfügung stehen.

Welche Leistungen beinhaltet der Quick UX Check?

UX Expert Review

      • Eine erfahrene UX Expertin / ein erfahrener UX Experte von rapid user feedback führt eine Heuristic Evaluation mit deinem Produkt durch. Hierzu verwenden wir die in Wissenschaft und Praxis etablierten Usability-Heuristiken von Jakob Nielsen.
      • Auf Basis der Erkenntnisse erstellen wir einen Bericht: UX / Usability Probleme werden dabei mit Screenshots dokumentiert, beschrieben und nach Schweregrad (0-4) eingeteilt. Zusätzlich erhältst du eine Empfehlung, wie das jeweilige Problem gelöst werden kann.

User Test mit 3 Nutzer*innen

      • Rekrutierung der Nutzer*innen nach Zufallsprinzip aus unserem Panel: user-feedback.at/lab
      • Standardisierter Leitfaden. Wissenschaftlich fundierter Fragebogen zu Usability und UX.
      • max. 5 Tasks / Use Cases (Erklärung siehe FAQ Sektion unterhalb)
      • Auf Basis des User*innen-Feedbacks erstellen wir einen detaillierten Bericht: UX / Usability Probleme werden dabei mit Screenshots, unseren Notizen aus der Beobachtung sowie Zitaten aus den Think-Aloud-Protokollen dokumentiert, beschrieben und nach Schweregrad (0-4) eingeteilt. Zusätzlich erhältst du eine Empfehlung, wie das jeweilige Problem gelöst werden kann.
      • Quantitative Auswertung zu Ease-of-Use (per Task) und zur User Experience vom Gesamtsystem (über alle 5 Tasks hinweg)

Auswertung

      • Wichtigste Ergebnisse zusammengefasst in Executive UX Summary (Informationen zur Vorgehensweise, Gesamteindruck & auswählte Insights)
      • Ergebnisse & Empfehlungen aus dem Expert Review (annotierte Screenshots)
      • Ergebnisse & Empfehlungen aus den User Tests (annotierte Screenshots, Notizen, User*innen-Zitate, quantitative Auswertung von Ease-of-Use & der User Experience vom Gesamtsystem)

Sonstiges

FAQs

Wie definieren wir einen Task / Use Case für User Tests?
Unter einem Task verstehen wir eine zielgerichtete Aufgabe, die Nutzer*innen im Rahmen des User Tests gestellt wird. Ein Task besteht meistens aus mehreren Schritten, die ein/e User*in zur Zielerreichung durchläuft.
Beispiel-Task: “Registrierung bei Website” > Schritte: (1) Anlegen von Username und Passwort (2) Bestätigung von Passwort (3) Bestätigung der E-Mail Adresse (4) Anmeldung auf Seite


Wie sieht der Bericht mit Ergebnissen und Handlungsempfehlungen aus?

Hier kannst du dir ein Muster eines Berichts ansehen. (Beispiel Report nur in Englisch verfügbar)


Was ist mit qualitativ & quantitativ gemeint?
Der UX Quick Check umfasst sowohl qualitative Insights (annotierte Screenshots, Notizen und Zitate aus den User Tests) als auch quantitative Insights (Auswertungen zu Ease-of-Use und der User Experience vom Gesamtsystem). Zusätzlich geben wir konkrete Empfehlungen zur Lösung jedes UX-Problems und fassen die wichtigsten Ergebnisse in der UX Executive Summary zusammen.

Bitte gib’ uns noch folgende Details bekannt, damit wir das Kick-Off Gespräch vorbereiten können:

Handelt es sich bei deinem Produkt um eine Website / einen Onlineshop, eine App oder ein anderes Produkt?

Soll die Website / der Onlineshop auf einem oder zwei Devices getestet werden?

Auf welchem Device sollen wir die Website / den Onlineshop testen?

Auf welchen Devices sollen wir die Website / den Onlineshop testen?

Wie ist der Status deiner App?

Sollen wir deine App auf iOS oder Android testen?

Soll die App auf einem oder zwei Devices getestet werden?

Auf welchem Device sollen wir die App testen?

Auf welchem System sollen wir die Beta App testen?

Soll die Beta App auf einem oder zwei Devices getestet werden?

Auf welchem Device sollen wir die Beta App testen?

Hast du einen Gutscheincode?

Der Quick UX Check ist ein Service der rapid user feedback GmbH, speziell maßgeschneidert für junge Start-Ups und Betreiber*innen von Onlineshops und Websites. Das gesamte User Research Portfolio von rapid user feedback ist auf unserer Startseite zu finden.

Scroll Up